Live-Online-Training mit dem Institut Ritter

Unternehmensentwicklung von Maklern und Vermittlern ist und bleibt das große Thema von IVV und Institut Ritter. Vor Ort in Trainings und Einzelberatungen, viele kennen uns bereits. Nun starten wir mit einer zusätzlichen, komplett neuen Vorgehensweise unternehmerischer Begleitung ins Jahr 2017. Denn wir wollen und wir werden auch künftig dem Markt vorangehen, statt Lösungen und Ideen von vorgestern zu bieten.

Mehr hier im Video …

 

Wieviel Zeit müssen Sie in den 12 Monaten einplanen?

Jedes Modul dauert zwischen 45 und 60 Minuten. Meine Empfehlung: Direkt danach sollten Sie nochmals 30 Minuten im Team einplanen, um zu vereinbaren, welche der Impulse Sie in Ihrem Unternehmen umsetzen.

 

Wie „groß“ sollte Ihr Unternehmen sein?

Sie sollten einen oder mehrere Mitarbeiter haben oder zumindest einen ersten Mitarbeiter planen. Das Online-Training ist nicht für dauerhaft allein arbeitende Makler oder Vermittler geeignet. Für Bestandsgröße bzw. Kundenanzahl gibt es wiederum keine Mindestgröße o.ä.

 

Sind die Module nur für Inhaber oder auch für Mitarbeiter?

Beziehen Sie Ihre Mitarbeiter mit ein, um gemeinsam Ihr Unternehmen zu entwickeln. Häufig scheitern wertvolle Vorhaben, die Inhaber auf besuchten „normalen Seminaren“ für Ihre Firmen planen, weil es nicht gelingt, Mitarbeiter mitzuziehen oder im Tagesstress Zeit dafür zu finden. Hier ist unsere Online-Begleitung sehr viel vorteilhafter, weil problemlos alle Beteiligten dabei sein können.

 

Welchen finanziellen Aufwand müssen Sie planen?

Die Online-Begleitung verursacht in unseren Kursen einen Aufwand von 165 Euro zzgl. MwSt pro Monat. Im Jahr 2017 haben drei Reihen für uns Pilotcharakter, der Aufwand liegt bei 95 Euro zzgl. MwSt pro Monat. Die Begleitung dauert genau 12 Monate, also 12 x 95 Euro zzgl. MwSt. Eine letzte Pilotgruppe startet am 3. Juli 2017, 11 Uhr.

 

Was ist, wenn es mal terminlich nicht passt?

Das ist kein Problem. Alle Module werden aufgezeichnet und jeweils nach dem Live-Training exklusiv Ihnen zur Verfügung gestellt. So können die Module auch zu einem späteren Zeitpunkt zur Wiederholung genutzt werden.

 

Welche Technik brauchen Sie, um die Trainings zu sehen?

Nichts Besonderes. Sie können die Live-Online-Trainings sowohl am Computer ansehen, als auch zum Beispiel auf einem iPad oder Tablet. Selbst auf Smartphone oder iPhone ist es möglich.

 

Wie läuft die Interaktion?

Während der Module läuft durchgehend ein Chat. So können individuelle Fragen gestellt werden. Zudem werden durchgehend Abfragen etc. integriert und dadurch auch der gemeinsame Transfer intensiviert.

 

Wie können Sie dabei sein?

Einfach eine Mail an mich senden, steffen.ritter@ivv-beratung.de ist meine E-Mail-Adresse. „Bin dabei!“ reicht aus. Dann bestätigen wir Ihnen die Teilnahme. Da die Gruppengröße begrenzt ist, sollten Sie – sobald Sie eine Teilnahme planen – uns umgehend eine Info geben.

 

Sind Sie dabei?

Freu mich, wenn Sie mit Ihrem Unternehmen dabei sind. Übrigens, als Dankeschön bekommen Sie dann in den darauffolgenden Tagen mein Hörbuch „Verkaufen kann von selbst laufen“ – als Einstimmung für Sie oder Ihre Mitarbeiter sowie als kleine Audio-Begleitung. Vor allem aber als mein Vorab-Dank für Ihr Vertrauen in unsere Arbeit.

Sind Sie dabei? Freu mich auf Ihre Mail!

 

Viele Grüße
Ihr/Euer Steffen Ritter

Geschäftsführer IVV und Institut Ritter GmbH

 

PS. … und schon mal – unabhängig von der Online-Begleitung – bitte den 17.10.2017 vormerken. Unser BEST OF Vertrieb wird an diesem Tag 7 Jahre alt, das Institut Ritter feiert 25-jähriges.

 

4 Antworten zu “Unternehmensentwicklung live und online in 12 Monaten”

  • Donath Rudolf

    Hallo Herr Ritter,

    wir hatten letztes Jahr schon mal telefoniert, grundsätzlich bin ich an der Begleitung für die 12 Monate interessiert. Meine Frage wäre – muss ich Ihnen in der 12 Monaten Daten oder Selektionen für Auswertungen liefern?

Trackbacks/Pingbacks

  1.  Wer online ablehnt, lehnt Zukunft ab - Steffen Ritters Blog für Unternehmer, Verkäufer, Vertriebler
  2.  3. und letzte Pilotgruppe 2017 - Steffen Ritters Blog für Unternehmer, Verkäufer, Vertriebler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Security Code: