Rückblick und Vorausschau …

Wie war bei Ihnen das Jahr 2013? War es vertriebsstark, ertragreich, spannend? War es hektisch, fordernd, überfordernd? War es einmalig, überraschend, phänomenal?

Nun steht 2014 vor der Tür. 12 Monate, 365 Tage, 8.760 Stunden. Noch unbeschrieben, noch gestaltbar. Und genau eine, genau einer hat es in der Hand: Sie!!!

Mit einem neuen Jahr kommen sie wieder, die ganzen Vorhaben, die ganzen Pläne. Mein Vorschlag im heutigen Ritterblog: Machen Sie 2014 einfach ganz persönlich zu Ihrem besten Jahr! Was genau das heißt, wissen nur Sie. Denn es muss nicht immer nur Wachstum sein …

Sind Sie derzeit beruflich am Anschlag, erfolgreich ohne Ende, aber Ihr Privatleben kommt zu kurz, fragen Sie sich, was Sie hier ändern können. Aufgaben abgeben, Anfragen auch mal ablehnen, das gesunde Maß im Blick behalten. Nicht alles tun, sondern mehr das Richtige. Über Entlastung nachdenken, vielleicht gibt es Möglichkeiten.

Sind Sie beruflich auf dem Weg, aber die Erfolge bleiben (noch) aus, fragen Sie sich ganz ernsthaft, ob Ihre Strategie stimmt. Vielleicht sind Sie fleißig, aber machen das Falsche. Vielleicht sollten Sie sich Feedback holen, einmal beobachten, wie Andere vorgehen, mit welchen Schritte Andere zum Erfolg kommen. Wachsam sein und dennoch den eigenen Weg gehen.

Ich wünsche Ihnen, dass Sie die Chancen des neuen Jahres erkennen, dass Sie motiviert Ihr noch leeres Buch von 2014 mit Inhalt füllen, dass Sie das bevorstehende Jahr zu Ihrem Jahr machen!

2014 wird Ihr bestes Jahr!

 

Viel Erfolg, danke für Ihre Treue,
danke für die vielen Feedbacks, 
ganz liebe Grüße und bis bald!!!

Ihr/Euer Steffen Ritter 

 

PS. In den ruhigen Tagen ein paar Video-Impulse? Hier … http://www.youtube.com/user/steffenritterlive/videos!

 

 

Share This Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Security Code:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.