————————————————————————————

Wer wirbt eigentlich täglich für Sie? Seltsame Frage heute, oder?

Viele Unternehmer pflegen Partnerschaften, in denen gegenseitig das jeweils andere Unternehmen empfohlen wird. Wen empfehlen Sie? Wer empfiehlt Sie?

Sicher haben Sie das schon mal erlebt:

  • Sie stehen beim Bäcker, kaufen ein paar Brötchen und bekommen ein Gutschein über 1,00 Euro für den benachbarten Metzger. Umgedreht genauso.
  • Sie sitzen im Flugzeug und bekommen einen Nachlass auf einen empfohlenen Sprachkurs oder Sie sitzen im Sprachkurs und bekommen einen Gutschein für einen Extra-Snack bei einer Airline.
  • Sie bekommen Ihren Controlling-Bericht vom Steuerberater und erhalten als Anlage noch eine Empfehlung für den ihm partnerschaftlich verbundenen Rechtsanwalt. Andersrum identisch.

Wen können Sie regelmäßig empfehlen? Wer kann Sie regelmäßig empfehlen?

————————————————————————————

Gratis-Training für Ihre Entwicklung:
Jeden Morgen www.ritterblog.de lesen!

————————————————————————————

Hier ein paar Beispiele, die mir bei Vermittlerbetrieben, Finanzdienstleistern, Versicherungsagenturen und Versicherungsmaklern schon einmal über den Weg gelaufen sind:

  • Ein regionaler Buchhändler hat in jeder „Tüte“ eine Karte, mit der Kunden kostenfrei einen kleinen kostenfreien Versicherungsratgeber bei Ihnen anfordern können. Ebenso geben Sie in jedem Angebot auf der letzten Seite die Empfehlung zu drei passenden Büchern, erhältlich bei „Ihrem“ Händler.
  • Ein renommiertes Restaurant hat Bierdeckel mit Werbung für Ihren Vermittlerbetrieb. Aber nicht plump nur Ihre Adresse und Telefonnummer, sondern verschiedene Impulse, jeweils unter dem Motto „Wussten Sie schon …“. Im Gegenzug losen Sie jeden Monat unter „Ihren Geburtstagskindern“ einen 60 Euro – Gutschein für einen Restaurant-Besuch aus.
  • Ein Steuerberater und Sie geben an seine und Ihre jeweils 500 besten Mandanten/Kunden einen Quartals-Newsletter heraus, in dem jeder zwei Seiten (einmal Steuer-Tipps, einmal Vorsorge-Tipps) gestaltet.

Entwickeln Sie – angeregt durch diese Impulse – eigene Ideen. Setzen Sie sich in Ihrem Team zusammen, sammeln Sie Ideen gemeinsam. Suchen Sie Ihre Komplementär-Partner. Es können auch zwei oder mehr Partnerschaften sein. Oft sind es bereits Ihre Kunden, die hierfür in Frage kommen. Oder – noch besser – gewinnen Sie mit einer solchen Zusammenarbeit neue Kunden. Gehen Sie getreu dem Motto vor: Erst Nutzen bieten, Vertrauen aufbauen. Kundenbeziehungen entstehen Schritt für Schritt von selbst …

Heute steht bei mir eine ganztägige Großtagung für knapp 100 sehr erfolgreiche deutsche Versicherungsmakler in Duisburg an, 9.00 Uhr geht’s los. Bis morgen!

Beste Grüße aus dem Ruhrgebiet
Ihr Steffen Ritter

* * * * *

* * * * *

Jeden Tag 3,5 Minuten Ritterblog? Oder 4 Minuten …

  • Drücken Sie STR und D und Sie fügen den Ritterblog zu Ihren Favoriten hinzu.
  • Oder installieren Sie ein Lesezeichen auf Ihrem Handy, wenn Sie unsere optimierte Version für Handys und mobiles Internet nutzen möchten.
  • Oder laden Sie gratis unsere App aus dem AppStore (Suchbegriff „Steffen Ritter“ oder „Ritter“) und lesen Sie täglich den Ritterblog über die Ritter-App.
Share This Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Security Code:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.