Jahresendspurt im Vertrieb
– sollten Sie „ganz nebenbei“ noch Investitionen tätigen?

Das heiße Quartal läuft, die Zeit von Oktober bis Dezember ist im Quartalsvergleich deutscher Vermittlerbetriebe mit Abstand auf dem ersten Platz.

Neben dem aktiven Vertrieb beschäftigt zudem manchen Vermittler die Frage: Sollte ich dieses Jahr noch investieren oder irgendwelche Gewinngestaltungen vornehmen, um bei Erhalt des Steuerbescheids nicht ganz vom Stuhl zu fallen? Am besten hilft Ihnen hier Ihr Steuerberater, Sie sollten mit ihm diesbezüglich in den nächsten Tagen einen Termin vereinbaren.

Im Unternehmer-Ass finden Sie immer wieder vielfältige Impulse zur Gewinnoptimierung, oft auf den Seiten 13 und 14. Am besten Sie schauen einmal in die letzten Ausgaben. Auch unser gesellschaftsinternes Seminar „Mehr Gewinn, weniger Steuern“ wird für Sie spannend sein.

Unternehmerische Priorität sollte aber dennoch bleiben: Konzentrieren Sie sich zu 100 Prozent auf Ihre Verkaufsarbeit!

Viel Erfolg!

Share This Post