Ist Youtube die neue Art des „Sich-Informierens“?

Nein, das finde ich nicht. Denn Youtube & Co. sind mittlerweile nicht mehr neu, sie sind mittlerweile mehr als etablierte Kanäle in der „Medienlandschaft“. Während Fernsehkanäle wie Viva sich heute freuen, wenn die eigenen Sendungen sechsstellige Quoten haben, sind manche Youtube-Videos nach bereits kurzer Zeit deutlich siebenstellig angeklickt.

Die Klickraten sind natürlich immer abhängig von der Größe der Zielgruppe. Junge Mädchen, die Schmink-Tipps geben oder Profi-Gamer, die Insider-Geheimnisse der angesagten Spiele verraten, sind natürlich mehr gesehen, als Videos manch mittelständischen Unternehmens, das Produkttipps präsentiert. Auch deswegen, weil manch eine Zielgruppe medienaffiner ist, als eine andere. Natürlich ändert sich das auch im Verlauf der Zeit.

 

Nicht nur bierernst sein, dann gibt’s mehr Klicks auf Youtube

Wichtig ist, nehmen Sie sich nicht ganz so wichtig. Mehr Klicks auf Youtube bekommen Sie, wenn Ihr Video denjenigen, die es sich ansehen nützt. Nutzen kann sein, einfach mal nur zu lachen, etwas zu lernen, in angebliche Geheimnisse eingeweiht zu werden. Oder einfach auch nur gut unterhalten zu werden. Wer plump etwas verkaufen möchte, und öde sein Produkt anpreist, fällt unten durch.

Etwas anders sein, ist durchaus hilfreich. Je nach Branche ist natürlich auch empfehlenswert, auf die eigene Reputation zu achten. Denn auch wenn nackt sein mehr Klicks auf Youtube brächte, ist es wirklich nicht jedermann anzuraten … übrigens, meinen Kanal finden Sie hier.

Hier mal von mir ganz aktuelle, noch wenig angeklickte Beispiele, das erste ist sogar brandaktuell. Hier gibt’s einen Mini-Ausschnitt aus dem BEST OF Vertrieb, unserem Highlight-Event. Aber es ist keine „lange Rede“, es sind aneinander geschnittene kleine Schnipsel, nur zwei Minuten lang. Und erstmals habe ich ganz kurz auch meinen kleinen Ritter mit auf der Bühne gehabt, dessen Karriere beginnt 2016 …

 

Oder ein Video mit meinem lieben Kollegen Martin Limbeck, in dem wir beide einmal etwas anders, leicht verdreht und vor allem am späten Abend auch übermüdet unsere aktuellen Bücher in die Kamera halten …

 

Oder einfach mal ganz doof …

 

Wenn Sie immer wieder mal Ideen zu mehr Klicks auf Youtube haben wollen, einfach hier meinen Kanal abonnieren, einfach klicken.

 

Bis bald, viele Grüße,
wieder mal von Schloss Waldeck

Ihr/Euer Steffen Ritter

 

See you? Hier klicken …

 

Share This Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Security Code:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.