* * * * * * *

1. Teil: Drei Hauptgründe gegen soziale Netze

Die Welt dreht sich weiter, soziale Netzwerke ziehen mehr und mehr auch in den Vertrieb ein. Und wie so oft – ich habe bereits einige Ritterblog-Beiträge hierzu geschrieben – stellt sich die Frage: Ist das alles vertane Zeit oder kann man mit den Facebooks und XINGs dieser Welt auch Umsatz machen?

In dieser Woche möchte ich mich im Schwerpunkt diesem Thema widmen, nicht zuletzt, weil die Anfragen diesbezüglich auch an unser Institut immer häufiger werden. Lassen Sie mich voran schicken, dass die Zahl der Komplettverweigerer abnimmt, sowohl in Unternehmer- als auch in Kundenkreisen. Und es ist auch keine Frage des Alters, ob jemand dem Ganzen konstruktiv offen oder eher abwehrend gegenüber steht. Nach meinen Erfahrungen und einer großen Zahl von Gesprächen zu diesem Thema in den letzten drei Jahren spielen folgende drei Aspekte die größte Rolle.

1. Fehlende Zeit

Wo soll ich die Zeit hernehmen, mich auch noch damit zu beschäftigen, zuerst im „Hineinarbeiten“ und dann im regelmäßigen Nutzen?

2. Outing und Datenschutz

Will ich, dass alle Welt alsbald alles über mich weiß? Und vor allem, was geschieht mit den ganzen gesammelten Daten?

3. Messbarer Nutzen

Hat das Ganze überhaupt irgendeinen messbaren Wert, kann man mit Facebook & Co. überhaupt Umsatz machen? Und wenn ja, wie?

Ich möchte mich in dieser Woche diesen drei Fragen widmen, jeden Tag einer. Für heute zum Wochenstart bitte ich Sie alle drei Fragen einmal für sich selbst zu beantworten. Wie stehen Sie dazu, egal ob Sie Netzwerke dieser Art bereits nutzen oder aber nicht? Sind Sie – wenn Sie bereits Accounts haben – bedingt durch diese Aspekte ein eher passiver, beobachtender und skeptischer Anwender oder nutzen Sie Social Media sehr offensiv?

Meine Empfehlung bereits vorab: Bilden Sie sich eine, bilden Sie sich Ihre Meinung und treffen Sie eine Entscheidung. Welche Sie treffen, sei unbewertet. Wie vieles im Unternehmerleben hat alles seinen Preis.

Bis morgen hier im Ritterblog!

PS. Übrigens … Unser interner montäglicher Mitarbeiter-Workshop heute ab 9.00 Uhr hier im Institut hat genau dieses Thema …

Viele Grüße aus dem Institut Ritter
und danke für Ihre Zeit!

Ihr Steffen Ritter

* * * * * * *

Werfen Sie auch einen Blick auf …

… die neue Facebook-Seite von Steffen Ritter
… Infos zu unseren Einzelberatungen
… den Twitter-Account von Steffen Ritter
… Bilder von den Ritter-Seminaren und Vorträgen

… auf die Ausschreibung zum Award Unternehmer-Ass des Jahres 2011
… auf die offenen Termine 2011
… auf die Autorenseite bei amazon.de
… auf den Youtube-Kanal von Steffen Ritter

… oder klicken und vernetzen Sie sich jetzt mit mir bei TwitterFacebook oder XING! Ich freue mich auf den Kontakt mit Ihnen!

Share This Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Security Code:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.