Interne Planungstage des Institut Ritter vom 7. bis 9. Januar 2009

Wie jedes Jahr gehen auch in 2009 alle Trainer, Mitarbeiter und Partner des Institut Ritter drei Tage intensiv in Klausur.  Seit gestern überarbeiten wir inhaltlich und methodisch unsere vielfältigen Praxistrainings, Einzelseminare und Beratungen.

Folgende vier Themen stehen insbesondere im Mittelpunkt unserer diesjährigen Planungstage:

  • noch mehr Nachhaltigkeit im Praxistransfer in unseren verschiedenen, gesellschaftsinternen Trainingsreihen,
  • Entwickung eines systematischen Transfercontrollings, welches in Vorgehen und Konsequenz maximale, vor allem messbare Umsetzungserfolge sichert,
  • Inhaltliche Weiterentwicklung unserer einzelnen Veranstaltungen unter Einbeziehung der umfangreichen Beratungserfahrungen aus 2008 und des Awards „Unternehmer-Ass“,
  • Entwicklung des Vermittler-Kurzchecks, welcher von uns bereits Ende 2008 hier im Blog in seiner noch unvollständigen BETA-Version (vor-)veröffentlicht wurde.

So hat unsere seit Jahren bestehende, laufende Zielsetzung auch in 2009 unverändert Bestand:

Wir möchten auch im neuen Jahr das umfangreiche Engagement des Institut Ritter für die deutsche Assekuranz und Finanzdienstleistung aktiv weiter ausbauen und entwickeln.

Share This Post