Der Ritter-Fragebogen, heute beantwortet von
Hans-Jürgen Stepbach

vom Unternehmen
Stepbach Green Life

gegründet im Jahr
2000

Wo ist Ihr Unternehmen zu Hause?
Regional in Uelzen mitten zwischen den Metropolen Hannover und Hamburg

Wie viel Personen sind insgesamt in Ihrem Unternehmen aktiv?
5

Was macht Ihren Betrieb für Ihre Kunden zu etwas ganz Besonderem?
Unser Betrieb zeichnet sich durch ein bewährtes, dreifach zertifiziertes Qualitätsmanagement aus (FinanzZert, ÖkoZert und TÜV). Durch die Vereinbarung von Serviceleveln bereiten wir unseren Kunden ein nachhaltiges After-Sales-Erlebnis!

Was war die wichtigste Entscheidung in Ihrem Unternehmerleben?

Die Konzentration auf Kernkompetenzen (Riskmanagement- und Riskconsulting) sowie die Auslagerung von Nebentätigkeiten auf qualifizierte Servicepartner waren sicher die wichtigsten Entscheidungen.

Was fasziniert Sie an Ihrer Branche?
Faszinierend sind sicher die unbegrenzten Entfaltungsmöglichkeiten. Gemessen an der sog. Financial Literacy (Finanzbildung) ist Deutschland nach wie vor Entwicklungsland. Das sagt einiges über das Entwicklungspotential der Branche und seiner Akteure aus.

Worauf sind Sie besonders stolz?
Besonders stolz bin ich auf meine mittlerweile 23–jährige Selbständigkeit in einem wachsenden Markt und auf unseren Qualitätsfortschritt im Bereich der nachhaltigen Finanz- und Vorsorgeplanung sowie auf die Gründung unserer Unternehmensakademie.

Aus welchem Fehler, den Sie gemacht haben, können Kollegen aus der Branche lernen?
Kurzfristiges betriebswirtschaftliches Umsatzdenken zu Gunsten strategischer Planung. Ich halte es hier mit Milton Friedman, der folgende Redewendung populär gemacht hat: „There is no free lunch“!

Wie entspannen Sie von Ihren unternehmerischen Anforderungen?
Mit meinen 6 Kindern, Yoga und Laufen!

Welche nächsten Entscheidungen stehen für Sie und Ihren Betrieb an?
Im Rahmen unserer Vertriebsstrategie planen wir zentrale Standorte mit Standortmanagern zu besetzen und sprechen derzeit qualifizierte Finanzdienstleister und Versicherungsmakler an.

Danke, Hans-Jürgen Stepbach. Sein Unternehmen finden Sie auf  http://www.stepbach.de.

* * * * *

In loser Folge veröffentlichen wir im Blog die Fragebögen der besten Vermittler Deutschlands. Lassen Sie sich inspirieren!

Ihr Steffen Ritter

Share This Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Security Code:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.