Der Ritter-Fragebogen,
heute beantwortet von
Klaus Günter

vom Unternehmen
Filialdirektion Klaus Günter & Partner
Zurich Versicherung

gegründet im Jahr
1990

Wo ist Ihr Unternehmen zu Hause?
Kitzingen, An der Staustufe 2a

Wie viel Personen sind insgesamt in Ihrem Unternehmen aktiv?

  • 23

Was macht Ihren Betrieb für Ihre Kunden zu etwas ganz Besonderem?

  • Serviceleistungen und Standards, die wir unseren Kunden bieten
  • Teamgeist, den unsere Mitarbeiter an den Tag legen, wenn wir Kundenevents veranstalten, wie zum Beispiel Golfturniere oder Sommerfest Main Flows auf der MS Catwalk

Was war die wichtigste Entscheidung in Ihrem Unternehmerleben?

  • zu lernen, Dinge zu delegieren und abzugeben und die Einstellung einer persönlichen Assistentin neben der normalen Sachbearbeiterin

Was fasziniert Sie an Ihrer Branche?

  • die Vielfältigkeit und das ständig wechselnde, es wird nie langweilig

Worauf sind Sie besonders stolz?

  • Entwicklung und Programmierung des Agenturkompass (Agenturleitfaden) der jetzt für die Zurich bundesweit als Zurich Navigation übernommen wird
  • Einführung der Kundenkarte
  • Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001

Aus welchem Fehler, den Sie gemacht haben, können Kollegen aus der Branche lernen?

  • Ich habe zu spät gelernt, Dinge zu delegieren und abzugeben und meine Kunden auch von Mitarbeitern betreuen zu lassen. Je später man Kunden von Mitarbeitern betreuen lässt, desto schwieriger wird das Ganze.

Wie entspannen Sie von Ihren unternehmerischen Anforderungen?

  • Sauna
  • Golf spielen

Welche nächsten Entscheidungen stehen für Sie und Ihren Betrieb an?

  • Eröffnung einer Filiale in Würzburg mit 3 Außendienst- und 2 Innendienst-Mitarbeitern

Danke, Klaus Günter. Sein Unternehmen finden Sie HIER.

* * * * *

In loser Folge veröffentlichen wir im Blog die Fragebögen der besten Vermittler Deutschlands. Lassen Sie sich inspirieren!

Ihr Steffen Ritter

Share This Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Security Code:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.