Vor Ihrer Erarbeitung

Was gibt es hier groß zu standardisieren? Vieles, meine ich. Ein Kunde in Ihrem Büro sollte wirklich Willkommen sein, dass ist an vielen Kleinigkeiten merkbar. Im wachsenden Betrieb stellen sich einige Fragen. Wer begrüßt (wie) den Kunden? Wo setzt sich ein Kunde hin, der (kurz) warten muss? Wo setzt sich der Kunde hin, der unmittelbar betreut wird? Welcher Kunde wird von wem betreut? Welcher Kunde, welche Kundenklasse “darf” zu welchem Berater?

Woran Sie denken können

All das klingt recht trivial, wird aber unterschiedlich professionell gehandhabt. Sie sollten sich auf Formulierungsmöglichkeiten einigen, die gleiche Qualität ermöglichen. “Schön, dass Sie da sind.” beschreibt beispielhaft, willkommen zu sein. “Was darf ich Ihnen anbieten?” gehört dazu, wenn ein Kundenbesuch absehbar länger dauert. Vielleicht haben Sie sogar eine kleine “Getränkekarte”, um sich von der Masse abzuheben? Etwas seltsam? Warum nicht?

Noch etwas zur Anregung

Zu all diesen Gedanken gehört natürlich auch, sich darüber klar zu werden, dass nicht alle Kunden gleich behandelt werden. Um diesen Aspekt noch etwas zu beleben, einige weitere Fragen. Welcher Kunde bekommt wann ein Getränk angeboten? Welcher Kunde darf wo kurz warten? Gibt es unterschiedliche Wartebereiche oder Beratungszimmer? Welcher Kunde darf wann sofort zum Chef? Alles Fragen, die sich Ihnen nicht stellen? Vielleicht noch nicht …

Wie ist Ihr Standard
“Kundenbesuche in Ihrem Büro”?

* * * * *

JETZT BESTELLEN!
Ende Juni erscheint Unternehmer-Ass 03-2010 …

HIER können Sie sich in unseren Verteiler aufnehmen lassen.

Nutzen Sie 100 Ideen für Ihren Vermittlerbetrieb …

Sie können das neue Buch von Steffen Ritter sofort unter http://www.institutritter.de/shop bestellen. Nutzen Sie seine 100 Antworten und Praxistipps auf die häufigsten Fragen aus Einzelberatungen deutscher Vermittler – eine absolute Premiere und in dieser Form noch nie publiziert.

Welche Fragen werden beantwortet? Hier geht’s zur Buch-Beschreibung in unserem Shop.

Share This Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Security Code:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.