Jungmakler-Award 2013

Wie Sie vielleicht wissen, engagieren sich unsere Unternehmen Institut Ritter und Deutsche Maklerconsult für die verschiedenen Vertriebswege der Versicherungsvermittlung, sind für Finanzdienstleister, für Agenturbetriebe und für Versicherungsmakler seit über zwei Jahrzehnten betreuend aktiv. Kürzlich haben wir den Award Unternehmer-Ass 2013 an die besten deutschen Versicherungsagenturen und die besten deutschen Versicherungsmakler verliehen. Und schon steht der nächste große Höhepunkt unserer BEST OF und Qualitätsoffensive auf dem Programm.

Initiiert von Dieter Knörrer, Geschäftsführer der bbg Betriebsberatungsgesellschaft GmbH und Chef der maßgebenden Fachmesse der deutschen Finanz- und Versicherungswirtschaft DKM, sowie unterstützt durch eine Riesenzahl renommierter Förderer aus der gesamten Branche begleiten wir auch in diesem Jahr intensiv den Jungmakler-Award 2013 und alle Bewerber. Kürzlich, am 7. Mai 2013, stand in Hannover die Jungmakler-Jahrestagung auf dem Programm. Den Start machte unternehmerisch hochmotivierender Input von Steffen Ritter, Geschäftsführer der Deutschen Maklerconsult und des Institut Ritter, zu den Erfolgsvoraussetzungen junger Maklerbetriebe 2013ff. Wie sollte ein moderner Maklerbetrieb heute aufgebaut und organisiert sein, wie genau sollte er im besten Falle laufen?

Von besonderem Interesse sowohl für teilnehmende Makler als auch für Förderer des Jungmakler-Awards waren Steffen Ritters Visualisierungen eines von selbst funktionierenden Maklerbetriebs. „Es geht bereits für junge Makler darum, an ihrer Firma, statt nur in ihrer Firma zu arbeiten. Wer als Makler dauerhaft Aufgaben eines Sachbearbeiters erledigt, wird auch als Sachbearbeiter bezahlt.“ Provokant und impulsreich wurde deutlich, wo die Stellschrauben sind, um den eigenen Betrieb zum Laufen zu bringen. So wurde die personelle Entwicklung durch Vertriebsassistenzen und Kundenberater genauso diskutiert wie auch die sich entwickelnden Tätigkeitsbereiche des Inhabers im Verlauf der ersten Jahre und zu späterer Zeit.

Teilnehmer des Jungmakler-Awards bekommen unter anderem auch in diesen Themen professionelle Begleitung und Beratung durch die Deutsche Maklerconsult, so dass sich allein hierdurch ein Bewerben auf www.jungmakler.de mehr als lohnt. So stellen Sie mit der Teilnahme am Jungmakler-Award 2013 Ihre Ampel unternehmerisch professioneller Entwicklung auf grün!

 

Alle Teilnehmer gewinnen!

Deshalb heute hier von uns der Aufruf: Nutzen Sie als junger Makler Ihre Chance und seien Sie dabei, bis zum 30. Juni 2013 können Sie sich bewerben.

Übrigens … jung im Sinne des Awards sind Sie, wenn Sie nach dem 1. Januar 1974 geboren sind. Die Teilnahmebedingungen, die attraktiven Preise der Gewinnerbetriebe sowie die intensive Begleitung aller Bewerber, unter anderem durch die Deutsche Maklerconsult finden Sie auf www.jungmakler.de. So nehmen 35 Makler an besonderen Entwicklungstagen teil, die für Sie exklusiv von Dieter Knörrer und Steffen Ritter gestaltet werden.

Wichtige Botschaft des Jungmakler-Awards 2013: Bei diesem Wettbewerb gewinnen und profitieren ALLE Teilnehmer. Sind Sie dabei?

 

Herzliche Grüße 

Ihre Dana Pacia
Deutsche Maklerconsult GmbH

 

PS. Hier noch das Statement von Daniel Nömayr, einem jungen bayerischen Versicherungsmakler. Er war Drittplatzierter in 2012 und ist natürlich auch Bewerber in 2013 … http://vimeo.com/60556426!

Share This Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Security Code:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.