Entwickeln Sie sich noch?

Eine Vielzahl an Vermittlern geht nach einigen Jahren höchst aktiver Unternehmensentwicklung in die (oft ungewollte) Stagnation. Grund hierfür sind zumeist eine enorm gewachsene Belastung an diversen Zusatz-, Neben- und administrativen Aufgaben, gepaart mit den vielfältigen reaktiven Anforderungen, die sich aus dem eigenen Kundenbestand ergeben. 

An dieser Stelle gibt es nur eine Möglichkeit: Der Inhaber des Vermittlerbetriebs muss seine gesamte Organisation und Aufgabenverteilung neu überdenken. Dieser Schritt fällt oft schwer, haben die eigenen Gewohnheiten (die aber letztlich zum Stillstand geführt haben) doch auch Ihren Charme!

Unsere Erfahrungen aus diversen Agenturberatungen zeigen zudem: Es gibt kein immer und allgemein gültiges Patentrezept für den nächsten Entwicklungsschritt, zu unterschiedlich sind die Gegebenheiten.

  • Entwickeln Sie mit Ihrem Vermittlerbetrieb neue Kraft im Vertrieb!
  • Systematisieren Sie Ihre Kundenarbeit auf hohem, aber machbaren Level!
  • Binden Sie alle Beteiligten verantwortlich ein – Ihre Mitarbeiter können mehr!

Ich wünsche Ihnen bei Ihren nächsten Schritten viel Erfolg!

Ihr Steffen Ritter

Share This Post