Eine Langfrist-Erfolgsgarantie gibt es nicht, sonst würden nicht immer wieder – in den so genannten schwierigen Zeiten – ehemals sehr erfolgreiche Unternehmen in Schieflage geraten. Aber es gibt Verhaltensweisen, die den Misserfolg minimieren helfen.

Bleiben Sie wachsam!

Die Gegebenheiten, in denen Ihr Vermittlerbetrieb agiert, ändern sich. Unbemerkt, ein wenig – jeden Tag, jeden Woche, jeden Monat, jedes Jahr. Sie gewinnen neue Kunden, Ihr Bestand entwickelt sich, der Markt verändert sich, die Technik wird vielseitiger, die Gesetzgebung variiert, das Kundenverhalten ändert sich. All dies kann Auswirkungen auf Ihren künftigen Erfolg haben. Bleiben Sie also wachsam! Unternehmer sein, heißt denken bis es weh tut …

Denken Sie voraus!

Alle Änderungen Ihres Umfelds und auch die Entwicklung Ihrer eigenen Firma haben Auswirkungen auf Ihr Geschäft. Denken Sie voraus, in welcher Form und mit welchen Kunden Sie Ihren Erfolg morgen und übermorgen erzielen werden. Denken Sie voraus und handeln Sie bereits heute entsprechend!

Seien Sie veränderungsbereit!

Neue Produkte, neue Technik, veränderte Kundenwünsche? Beharren Sie nicht stur auf den Gewohnheiten, die Sie liebgewonnen haben. Mit Mitteln von gestern, gibt es kein morgen! Gehen Sie den Veränderungen entgegen, anstatt von Ihnen überfallen zu werden. Seien Sie bereit für Neues!

Erkennen (und bewahren) Sie Ihre Erfolgsverursacher!

Zwischen Verändern und Bewahren ist ein Spagat notwendig. Jeder Vermittler hat ganz eigene Geheimnisse für seinen Erfolg. Werfen Sie diese – trotz Ihrer Veränderungsbereitschaft – nicht unbedacht über Bord. Sorgen Sie dafür, „Ihre eigene, unverwechselbare Farbe“ nicht zu verlieren. Gehen Sie behutsam mit den Besonderheiten um, die Ihren Erfolg verursachen.

Setzen Sie jeden Tag Ihren Erfolg neu „auf die Schiene“!

Erfolg hat derjenige, der immer wieder etwas dafür tut, statt tatenlos abzuwarten, ob dass, was vorgestern getan wurde endlich Wirkung hat. Das bedeutet in der Praxis: Werden Sie nicht müde, neue Kontakte zu knüpfen. Lassen Sie nicht nach, neue Kunden zu gewinnen. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, keinen Tag ohne Akquisitionsblick verstreichen zu lassen. Jeder Tag steckt voller Potenzial und Chancen, Sie müssen sie nur sehen (wollen). Sorgen Sie dafür, dass Sie jeden Tag mindestens einmal den Vertriebserfolg von morgen auf die Schiene setzen.

Die VERTRIEBS-Antwort

Langfristigen Erfolg sichert sich nur derjenige, …

  • … der jeden Tag erneut etwas dafür tut.
  • … der sich nicht gefangen nehmen lässt von seiner Firma.
  • … der laufend dafür sorgt, dass die Vertriebsarbeit von allen anfallenden Aufgaben im Unternehmen die mit Abstand wichtigste ist (und bleibt).
  • … der sich deswegen auch nicht hinter all den anderen Aufgaben seines Unternehmens versteckt,
  • … der vielmehr seine Firma immer wieder weiter entwickelt und neu organisiert, wenn seine Vertriebszeit abzunehmen droht.

Lassen Sie uns gemeinsam hieran arbeiten!

Viele Grüße aus Sangerhausen
Ihr Steffen Ritter

Share This Post